ACHTUNG!!!!! neuer Yoga-Kurs startet ACHTUNG!!!

Zeitpunkt: 
22.10.2014 - 19:00 - 08.12.2014 - 20:00
Ort: 
Pfarrheim Mudersbach

Yoga tut gut - für Körper, Geist und Seele

Ein Weg zu körperlicher Ausgeglichenheit, mentaler Ruhe und Gesundheit
Beginn: Mittwoch, 22.10.14 19.00 bis 20.00 Uhr
8 Übungsstunden
Ende: Montag, 08.12.14

Ort: Pfarrheim in Mudersbach
Kosten: Mitglieder 20 Euro Nichtmitglieder 40 Euro
begrenzter Teilnehmerzahl

Anmeldung und weiter

Siegtal-Schild vom DJK jahnschar Kirmesstand gesucht!

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde das Siegtal-Schild vom Kirmesstand der DJK entwendet.

Dieses Schild wird jedes Jahr durch ein Vereinsmitglied aus Anlass der Kirmes für die Dorfgemeinschaft zur Verfügung gestellt.

Dies ist ein Zeugnis unserer dörflichen Kultur der ortsansässigen Firmen und stellt die Verbindung von früher zu heute auf eindrucksvolle Weise dar.

Dieses Symbol der Gemeinschaft wurde entwendet, daher bitten wir, das Schild dem Verein wieder zur Verfügung zu stellen!

Foto: 
Foto

Kirmes 2014

Seit Donnerstag wurde unser Kirmesstand wieder von unseren Vereinsmitgliedern zu einer tollen Partylocation umgebaut.
Das Wetter war dann am Samstag auch in Partylaune und so konnte ab Nachmittag der Partybetrieb beginnen und war dann Abends bei "milden" Kirmestemperaturen so richtig in Hoch-Stimmung.
Wer unseren Kirmesstand noch nicht besucht hat, es wird Zeit die tolle Stimmung ist noch 2 Tage auf Höchstform.

Foto: 
Foto

DJK DV Boule Meisterschaften im Triplette in Oberwesel

Gelungene Boule-Meisterschaften

DJK Betzdorf dominiert
Bei herrlichen Bedingungen siegte die erste Mannschaft der DJK Betzdorf bei den 5. Offenen DJK-Triplette Meisterschaft im Bistum Trier. Eine tolle Atmosphäre und prima Wetter begleitete die Meisterschaften auf der neu erweiterten Bouleanlage der DJK Rheinwacht Oberwesel. Der Ausrichter hatte sich viel Mühe gemacht und pünktlich zum Turnierbeginn vier neue Boulebahnen hergerichtet. So konnten die 17 Dreierteams einen spannenden und interessanten Wettkampftag erleben. Die Gäste aus Bous, Hülzweiler, Griesborn, Ochtendung, Betzdorf, Mayen, Mudersbach, Marpingen und Oberwesel fühlten sich im UNESCO Welterbetal am Mittelrhein sichtlich wohl und spielten nach Schweizersystem in fünf Runden ihren Meister aus. Zuvor hatte der Stadtbürgermeister Jürgen Port die Gäste herzlich willkommen geheißen und DJKPräsident Volker Monnerjahn den Organisationsrahmen beschrieben. Eingestimmt mit nachdenklichen, aber auch zum Schmunzeln anregenden Worten des DJK-Jugend- und Bildungsreferenten Rainald Kauer, konnte dann die erste Runde gespielt werden. Beim Schweizersystem werden zufällig die Gegner zugelost und so standen sich in der fünften und abschließenden Runde, die beiden ungeschlagenen Teams der DJK Rheinwacht

Foto: 
Team DJK jahnschar Mudersbach / Oberwesel

12. Wittener Bouleturnier auf Zeche Nachtigall

Wir waren zum 2. mal mit dabei und erreichten beim D-Turnier das Viertelfinale.
Vielen Dank auch an Dirk und Dieter aus Siegen u.a.für Fachsimpeleien und einige schöne Fotos.

Foto: 
Foto

Zumba-Party VG Kirchen

Am Freitag fand zum dritten mal eine Zumba-Party in Kirchen statt.
Dabei waren , wie in den Jahren zuvor auch, unsere zwei Instructorinnen Mareike Schon und Kerstin Irle.
Sie rockten den zweiten Teil des Abends, den gut gefüllten Rathausplatz mit Zumba-Musik. Ab Donnerstag den 11. September findet unser nächster Zumba-Kurs statt. Dann heist es wieder Party-Time ab 20:00 Uhr in der Giebelwaldhalle, alle sind herzlichst willkommen.

Foto: 
Foto

LA-Cup 2014 auf dem Rosengartensportplatz

Am Freitag fand unser diesjähriges LA-Sportfest statt.

Wir bedanken uns bei allen Helfern, die uns auch in Niederschelden auf dem Rosengarten so zahlreich unterstützt haben.
Es hat uns sehr gefreut, daß so viele Teilnehmer, besonders auch die jüngeren, unser Sportfest besucht haben.

Die Ergebnisse sind wie immer auf der Website Siegerland-Cup zu finden.

Foto: 
Foto

Offener Brief an den Gemeinderat Mudersbach DAmmicht Arena

Offener Brief
An den Gemeinderat Mudersbach

als Antwort auf den geplanten Ortstermin am Dammicht

Steht zu eurem Beschluss, den ehemaligen Bolzplatz am Dammicht in ein Leichtathletiktrainingsfeld umzubauen. Die DJK wird diesen Platz zu einem Schmuckstück und Vorzeigeobjekt gestalten. Entsprechende Vorarbeiten sind bereits in Eigenleistung getätigt worden. Weitere Arbeiten sind in Vorbereitung. Die DJK wird auch in Zukunft dafür sorgen, dass es so bleibt.

Wir wollen nicht, dass neben einem sanierten Fußballplatz ein Bolzplatz entsteht, der mangels Aufsicht binnen kurzer Zeit zu einem Müllhalde- und Hundetrainingsplatz mutiert. (wie in der Vergangenheit geschehen)

Die DJK jahnschar Leichtathleten

Stellenmarkt

An dieser Stelle sucht der Verein Mitglieder, die sich gerne noch aktiver am Vereinsleben beteiligen möchten, und bereit sind, eine neue Aufgabe im Verein zu übernehmen.

Hast du Fragen zu den Aufgaben oder Interesse eine dieser zu übernehmen?
Melde Dich einfach bei einem Vorstandsmitglied!

Nur wer mitmacht kann bewegen.

Inhalt abgleichen